• Wie hundefreundlich ist Großbritannien
    England,  Reisen mit Hund,  Schottland,  Wales

    Wie hundefreundlich ist Großbritannien wirklich? | Teil 1

    Vorweg möchte ich schon einmal erwähnen, dass die endgültigen Ein- und Ausreisebestimmungen nach dem Brexit ab dem 1. Januar 2021 noch nicht abschließend geklärt sind. Des Weiteren ist es derzeit aufgrund der aktuellen Coronalage nicht absehbar, ab wann man Großbritannien wieder sicher bereisen kann. Aber trotzdem können wir ja alle schonmal planen, wie es – ich bin optimistisch – im nächsten Jahr weiter geht und wohin uns unsere Reise führen wird. Ich glaube, dass dies daher genau der richtige Beitrag für dich ist! Wir haben uns vor unserer ersten langen Rundreise durch England und Schottland mit Boerne viele Gedanken darüber gemacht, wie hundefreundlich die Menschen dort sind. Wir haben viel…

  • Reisen mit Hund,  Schottland

    Warum du unbedingt auf die Isle of Skye mit Hund reisen musst! | Schottland

    Während unserer Rundreise durch Schottland und England machten wir ganze 5 Tage auf der wunderschönen schottischen Insel Isle of Skye mit Hund Boerne halt und konnten in dieser Zeit ein bisschen die Gegend erkunden. Auf deutsch bedeutet “Isle of Skye” übrigens “Insel des Nebels” und ich kann dir sagen, dass ich auf jeden Fall verstanden habe, warum die Insel diesen Namen trägt. Skye ist ca. 40 Kilometer breit und 80 Kilometer lang, hat ca. 10.000 Einwohner, was einer Einwohnerdichte von 6 Einwohnern/km² entspricht. Zum Vergleich: Mein kleines Dörfchen am Niederrhein beherbergt knapp 11.000 Einwohner und 1.465 Einwohner/km². Du kannst dir also vorstellen, dass du dir auf der Insel wunderschöne, unberührte…

  • Tierschutzhund
    Hund,  Tierschutz

    Hund aus dem Tierschutz! Wie findest du deinen Hund?

    Diese Frage bekomme ich auf Instagram immer wieder gestellt und möchte euch heute einmal von unseren Erfahrungen berichten. Denn viele wissen gar nicht genau, wie sie einen passenden tierischen Begleiter im Tierschutz finden und adoptieren können. Dazu muss ich sagen, dass jeder Tierschutzverein und jedes Tierheim die Regeln ein bisschen anders stellt, aber dennoch der grobe Ablauf überall gleich ist. Bist du auf der Suche nach einem Hund aus dem Tierschutz, rate ich dir, dich erst einmal im Internet über verschiedene Tierschutzorganisationen schlau zu machen. Hier kann man auf den jeweiligen Seiten einiges über die Tierschützer und den jeweiligen Verein erfahren. Gleiches gilt auf jeden Fall auch für Tierheime. Suche…

  • Tarr Steps
    England,  Reisen mit Hund

    Tarr Steps | Exmoor Nationalpark mit Hund | Lohnt es sich? [mit Video]

    Die Frage, ob sich ein Besuch der Tarr Steps in der Grafschaft Somerset im Exmoor Nationalpark in England lohnt, ist letztendlich gar nicht so leicht zu beantworten – das muss ich zugeben. Wie du weißt, lieben wir es mit Boerne zu wandern. Da Boerne ja ein Angsthund ist und nicht alle Menschen super klasse findet, sind wir auf unseren Wanderungen und Ausflügen gerne für uns und wenn es etwas voller ist, suchen wir uns halt ein ruhiges Plätzchen. Wie unser Erlebnis bei den berühmten Tarr Steps mit Boerne war und ob ich dir einen Ausflug dorthin empfehlen kann, erzähle ich dir hier: Die Tarr Steps findest du im Exmoor Nationalpark…

  • Österreich,  Reisen mit Hund

    Serfaus Fiss Ladis | Wanderung mit Hund

    Nur eine halbe Autostunde von unserem Urlaubsort Pfunds entfernt, liegt Serfaus Fiss Ladis. Ein toller Ausgangspunkt für lange Wandertouren mit Hund. Startpunkt unserer Wanderung war die Seilbahn am Fisser Joch. Mit dieser sind wir auf 2440m Höhe gefahren. Boerne durfte selbstverständlich mitfahren und auch hier hatten wir das Glück, im Sommer eine Bahn für uns nutzen zu können. So musste Boerne keine Maulkorb anziehen. Hunde fahren übrigens kostenlos mit. Unser Auto konnten wir direkt an der Seilbahn parken. Schon nach wenigen Kilometern erreichten wir unser erstes Gipfelkreuz “Schönjochkreuz” für den Tag. Ok, ich weiß, wir haben mit der Bahn geschummelt, aber schön war es trotzdem. 😉 Los geht’s zum Speichersee…

  • Reschensee
    Italien,  Reisen mit Hund

    Urlaub mit Hund in Pfunds | Tirol | Ausflugstipps Teil 3

    Im heutigen Teil meiner Ausflugstipps rund um Pfunds dreht sich alles um Italien mit Hund. Wir haben wirklich tolle Wanderungen und Ausflüge mit Hund Boerne in Italien gemacht. Alle Ziele sind wie immer gut mit dem Auto zu erreichen und natürlich hundefreundlich. Wenn du die anderen Ausflugsziele in Österreich und der Schweiz kennenlernen möchtest. Dann schau doch gerne mal dort vorbei. Italien Reschensee Bis zur Grenze Italiens fährt man von Pfunds aus auch nur knapp 20 Minuten. Direkt hinter Nauders liegt der berühmte Reschensee. Hier kann man sehr schön auf einem asphaltierten Rundweg spazieren gehen und den Blick auf den See genießen. Da hier auch viele Radfahrer und Jogger unterwegs…

  • Reisen mit Hund,  Schweiz

    Urlaub mit Hund in Pfunds | Tirol | Ausflugstipps Teil 2

    Heute habe ich weitere Ausflugstipps für dich, wenn du in Pfunds oder der näheren Umgebung Urlaub machst. In diesem Beitrag dreht sich alles um Ausflüge in der Schweiz mit Hund. Wenn du mehr zu Ausflugstipps innerhalb Österreichs wissen möchtest, dann schau mal hier vorbei. Wie immer sind alle Tipps natürlich absolut hundefreundlich. Schweiz mit Hund Samnaun Ein besonderer Tipp von mir ist natürlich die direkte Nähe zum schweizerischen Zollausschlussgebiet Samnaun. Hier kann man wunderbar abgabenfrei einkaufen. Was sich für uns vor allem zum Tanken richtig gelohnt hat. Mit Preisen von umgerechnet knapp einem Euro für Benzin war das für unsere teils langen Autofahrten optimal. Auch sonst konnte man hier gut…

  • Pfunds
    Italien,  Österreich,  Reisen mit Hund,  Schweiz

    Urlaub mit Hund in Pfunds | Tirol | Ausflugstipps Teil 1

    Unseren letzten Österreichurlaub haben wir mit Hund Boerne in Pfunds verbracht. Ganze 4 Wochen haben wir eine wunderschöne Ferienwohnung mitten im Ort bewohnt. Der kleine Ort Pfunds liegt in unmittelbarer Nähe zur Schweiz und zu Italien. Ein perfekter Ausgangspunkt für tolle Ausflüge. Da wir so viel erlebt haben, Teile ich meine Tipps auf 3 Beiträge auf. Vor allem mit Hund kann man hier herrliche Tage verbringen. Es gibt hundefreundliche Hotels und Ferienwohnungen sowie ausreichend Möglichkeiten für tolle Spaziergänge. Von unserer Wohnung aus, waren wir in wenigen Gehminuten direkt mitten im Feld. Es gab ausreichend Hundetüten und Mülleimer, was ja auch nicht unwichtig ist. 😉 Auch Essen gehen kann man in…

  • Gassioutfit
    Gassigeschichte

    Gassigeschichte #12 – Beim Gassioutfit hört der Spaß auf!

    “Wer hat eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren”, sagte schon Karl Lagerfeld. Ganz so dramatisch würde ich es selber vielleicht nicht ausdrücken, finde diese Aussage aber dennoch sehr sympathisch und absolut treffend für meinen heutigen Beitrag zum Thema “Gassioutfit”. Denn fast jeden Tag treffen wir auf unseren Gassirunden auf andere Mensch-Hund-Paare und manchmal frage ich mich insgeheim, warum manche Frauchen und Herrchen auch am Abend aussehen, als wären sie erst wenige Minuten zuvor aufgestanden und dann wundere ich mich über knallbunte Kombinationen der verschiedenen Kleidungsstücke von denen ich kaum glaube, dass sie irgendwann mal zusammenpassen werden. Ich sehe da ein ganz klares Problem: Nicht-Hundebesitzern bleibt somit…

  • Reisen mit Hund,  Wales

    Hay-on-Wye | Mit Hund im walisischen Bücherdorf

    Auf unserer letzten Rundreise durch Großbritannien sind wir mit Boerne von England aus auch für ein paar Tage nach Wales gefahren. Dort führte uns einer unserer ersten Stopps natürlich nach Hay-on-Wye in der Grafschaft Powys. Zuvor hatten wir schon viel von dem berühmten Bücherdorf gehört und mussten es mit eigenen Augen erleben. Das kleine Dorf liegt direkt an der englischen Grenze am Fluss River Wye, einem der Hauptflüsse Großbritanniens. Hay-on-Wye ist ein kleiner Ort mit gerade einmal knapp 1800 Einwohnern. Dafür gibt es hier aber ca. 40 Antiquariate und Buchhandlungen. Gefühlt besteht das ganze Dorf nur aus Bücherläden und kleinen Cafés. Ein Paradies für alle Buchverrückten unter uns. Das gibt…