Gassigeschichte #10 – Hundeschreckschussanlage

Boerne

Seit ein paar Tagen geht es wieder los! Dieses Jahr ist es sogar besonders heftig! Die Bauern haben wieder ihre Schreckschussanlagen aufgestellt und in Betrieb genommen. Scheinbar in der Hoffnung, dass Vögel sich nicht an ihren wertvollen Pflänzchen zu schaffen machen. Mehrmals stündlich ertönen also jeweils 3 Warnschüsse in kurzen Abständen hintereinander über die Felder […]

Continue Reading

Gassigeschichten #8 – Heute mal ein Scheißthema

Manchmal glaube ich, dass es im Internet kein Hundethema gibt, das mehr diskutiert wird, als der Stuhlgang unserer geliebten Vierbeiner. Hier muss einfach jeder seinen Senf dazugeben. Egal, ob stolzer Hundebesitzer, Sklave einer Katze, Hobbyreiter oder – noch viel schlimmer – tierloser Naturliebhaber. Auch bei uns im Dorf wird dieses Thema natürlich regelmäßig in der […]

Continue Reading

Gassigeschichte #6 – freilaufende Hunde!

Ich muss mich leider wieder einmal über freilaufende Hunde ärgern. Das Problem ist nicht, dass sie ohne Leine laufen, sondern dass sie alleine laufen! Wir gehen im Alltag oft die gleiche Strecke und kommen täglich mehrmals an einem kleinen Pferdehof vorbei. Dieser liegt direkt an unserem Feldweg und regelmäßig kommen 3 bis 4 Hunde wütend bellend […]

Continue Reading

Reiseplanung mit Hund – Teil 2

Boerne am Meer

Heute habe ich noch weitere Tipps für euch, die ihr bei euren Urlaubsvorbereitungen beachten solltet, wenn ihr mit eurem Hund verreisen möchtet. Sollte ich dann noch einen wichtigen Punkt vergessen haben, könnt ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen und ich werde versuchen eure Tipps noch mit in den Beitrag einzubauen. 🙂 Plant ihr euren Urlaub […]

Continue Reading

Reiseplanung mit Hund – Teil 1

Boerne am Strand

Was muss man alles beachten, wenn man mit dem lieben Vierbeiner verreist? Wir lernen mit jeder Reise dazu und hier möchte ich meine Erfahrungen mit euch teilen. Wenn es uns möglich ist, dann nehmen wir Boerne in den Urlaub mit. Schon bei den ersten Überlegungen zur Wahl des Reiseortes steht der Hund im Mittelpunkt. Es […]

Continue Reading

Nessie haben wir natürlich auch getroffen – Schottlandreise

Wenn man in Schottland ist, muss man natürlich auch das berühmte Loch Ness besuchen. Und so übernachteten wir auf unserer Rundreise einige Tage in Fort Augustus, direkt am Kaledonischen Kanal. Der Kanal verbindet die Ost- und Westküste Schottlands und in Fort Augustus kann man beobachten, wie die Schiffe innerhalb einer Stunde insgesamt fünf Staustufen überwinden […]

Continue Reading